Adobe Creative Cloud CC 2017 Seminare für Einsteiger und Fortgeschrittene

Sven Brencher

Medien Consulting & Services

Adobe Creative Cloud Seminar

Adobe Creative Cloud CC 2017 Seminar: Individuelle Trainings für Print, Online und Videoworkflows

Die Creative Cloud von Adobe bieten umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten für digitale Medienerlebnisse. In diesem Training geht es um einen Überblick über die Desktop Anwendungen, die online Services und die Mobile Apps innerhalb der Creative Cloud:

  • Lizenzmodelle, Installation und Aktivierung von Creative Cloud Anwendungen
  • Unterschiede zwischen der Creative Cloud für Einzelanwender, Creative Cloud für Teams und Creative Cloud Enterprise
  • Verwenden der Creative Cloud Desktop App für die Installation und Aktualisierung von Anwendungen, die Synchronisierung von Dateien, Bibliotheken und Schriften, den Zugang zum Marketplace und der Behance Community
  • Verwenden von Adobe Stock für Vorlagen, Bilder, Grafiken, Videos und 3D Objekte
  • Einbindung der Creative Cloud Services und der mobilen Apps in den Designprozess: Adobe Comp, Adobe Draw, Adobe Capture, Adobe Sketch, Photoshop Fix, Photoshop Mix, Adobe Clip und Lightroom Mobile.
  • Adobe Spark Apps für schnelles Design von animierten Clips, Social Media Bildern und interaktiven scrollbaren Webseiten
  • Photoshop und Illustrator Designdaten in InDesign, Animate, Dreamweaver, Premiere Pro und After Effects weiterverarbeiten
  • Gestaltung von Prototypen in Adobe Experience Design (Xd) und Webdesign mit Adobe Muse
  • Farbmanagement für medienübergreifende Workflows
  • Dynamic Link für Premiere Pro, After Effects, Charakter Animator und Audition einsetzen
  • Prozesse für Color Grading und Sound Design in der Videoproduktion
  • Die native PDF Erstellung aus InDesign, Illustrator und Photoshop

Diese Ziele erreichen Sie im Adobe Creative Cloud Seminar

In erster Linie erhalten Sie einen Überblick welche Tools und Services in der Creative Cloud stecken. Danach wissen Sie in welchen Bereichen Sie die einzelnen Anwendungen optimal einsetzen können. Das Creative Cloud Dock

Im zweiten Schritt lernen Sie das Zusammenspiel der einzelnen Programme in den Bereichen Imaging, Design, Webentwicklung und Videoproduktion kennen. Danach sind Sie zwar noch weit davon entfernt jedes Programm bis ins Detail zu beherrschen, aber Sie verschwenden keine Zeit mehr mit umständlichen oder veralteten Arbeitsabläufen.

Das sollten Sie als Voraussetzungen mitbringen

Genug freien Arbeitsspeicher – auf Ihrem Computer und in Ihrem Kopf. Es wird ein Ritt durch die verschiedenen Bereiche. Da sich das Seminar individuell anpassen lässt, können wir natürlich auf Bereiche in denen Sie nicht produzieren verzichten.

Inhaltsvorschläge für Ihr Adobe Creative Cloud Seminar

  • (Kurz)überblick über die Programme
    • Verwaltung von Mediendaten mit der Adobe Bridge
    • Fotoshootings mit Lightroom verwalten und entwickeln
    • Bildretusche und Bildmontage mit Photoshop
    • Grafikdesign und UI-Design mit Illustrator
    • Interactive Design mit Adobe Experience Design (Xd)
    • Layout und Satz für Print und interaktive Medien mit Indesign
    • PDF Bearbeitung und Zusammenstellung mit Acrobat
    • Webdesign und Entwicklung mit Dreamweaver
    • Bannerdesign und interaktive Anwendungen mit Animate entwickeln
    • Webseiten ohne Code mit Muse gestalten
    • Videodaten mit dem Media Encoder konvertieren
    • Clips sichten und Rohschnitte mit Prelude erstellen
    • Videoschnitt mit Premiere Pro
    • Visual Effects und Motion Design mit After Effects
    • Comicfiguren mit dem Adobe Charakter Animator zum Leben erwecken
    • Audiobearbeitung mit Audition
    • Color Grading für Film und Video mit Speedgrade
    • Drehbücher und Projektplanung mit Adobe Story
  • Verwenden von Smartphone und Tablet Apps
    • Verwenden der Creative Cloud App
    • Designideen für Id, Ps und Ai mit Adobe Comp zusammenstellen
    • Pinselspitzen, Formen, Looks, Muster und Farbthemen mit Adobe Capture erstellen
    • Videoclips mit Premiere Clip und Spark Video schneiden
    • Zeichnen und skizzieren mit Adobe Draw und Adobe Sketch
    • Bilder mit Lightroom Mobile sortieren und bearbeiten
    • Bilder mit Photoshop Mix und Photoshop Fix bearbeiten
    • Dokumente und Formulare mit Adobe Acrobat und Adobe Fill & Sign verwenden
    • Scrollbare Webseiten und Social Media Bilder mit Spark Page und Spark Post erzeugen
  • Datei- und Projektformate in der Creative Cloud
    • Daten in der Cloud ablegen: Kommentar- und Versionierungsprozesse
    • Einsatz der Creative Cloud Bibliotheken
    • Verwenden von nativen Dateiformaten in Gestaltungsprozessen
    • Export von Dokumenten und publizieren von Medien
    • PDF Dokumente für Print und zur Präsentation
  • Medien gestalten, produzieren, aufbereiten und zusammenstellen...
    • ... für Print und Foto
    • ... für Webdesign und dynamische Medien
    • ... für Tablets und Smartphones
    • ... für Video, Audio und Motion Design
  • Printmedien produzieren
    • Metadatenverwaltung mit der Adobe Bridge
    • Der Vorteil von Photoshop und Illustrator Dokumenten in Indesign
    • Konsistentes Farbmanagement für Medienneutrale Worfkflows
    • Abstimmungsprozesse mit PDF Dokumenten optimieren
    • Indesign als Drehscheibe für Print und interaktive Publikationen
    • Typische Photoshop Aufgaben (Farbkorrektur, Design, Retusche und Montage)
  • Online Workflows
    • Designdaten aus Photoshop über Extract extrahieren
    • Erstellung von responsiven Webseiten mit Dreamweaver
    • Illustrator Designs mit Animate animieren und exportieren
  • Videoprojekte produzieren
    • Vom Drehbuch bis zum Youtube Clip
    • Drehbuchdaten aus Adobe Story in Premiere Pro verwenden
    • Anmerkungen und Rohschnitte von Prelude an Premiere Pro übergeben
    • Kurze Clips mit Premiere Pro produzieren
    • Dynamic Link mit After Effects und Premiere Pro
    • Audioschnitt von Premiere Pro Sequenzen in Audition

Infos zu Schulungsorten, Kosten und Dauer des Creative Cloud Trainings

Ein Creative Cloud Seminar biete ich als Inhouse Training für Ihr Unternehmen an. Die Anzahl der Teilnehmer bestimmen Sie selbst. Damit ich eine individuelle Betreuung sicherstellen kann sollten es nicht mehr als 8 Teilnehmer sein, die während des Seminars am Computer mitarbeiten. Bei Vorträgen gibt es keine Begrenzung. In der Regel liegt die Dauer eines Creative Cloud Seminars je nach Umfang der Themen bei ein bis fünf Tagen und kostet dann unabhängig von der Teilnehmerzahl zwischen 1.450 Euro und 5.500 Euro zzgl. MwSt. und Reisekosten. Nutzen Sie das Anfrageformular und ich erstelle Ihnen ein unverbindliches Angebot. Wenn Sie sich primär für die neuen Funktionen der Creative Cloud interessieren, dann dürfte der Workshop Creative Cloud Neuerungen für Sie interessant sein.